In dieser Online-Schulung erhalten Sie Einblicke darüber, wie Sie Ihren Unterricht erfolgreich in einem Online-Setting via Videokonferenz realisieren können. Sie werden zudem sicherer im Umgang mit technischen Schwierigkeiten und zudem in der Lage sein, lösungsorientiert mit alltäglichen Problemen in diesem Kontext umzugehen.

Im Mittelpunkt stehen Interaktionsmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, um eine Online-Unterrichtseinheit abwechslungsreich umzusetzen.

Sie werden die Möglichkeiten haben, das Gelernte aktiv anzuwenden und im virtuellen Klassenraum zu experimentieren. In zwei Terminen lernen Sie die Videokonferenzsysteme BigBlueButton und Jitsi bzw. Jitsi Meet kennen. Diese beiden kostenfreien Tools werden in allen Bundesländern zur Nutzung empfohlen. BigBlueButton und Jitsi sind außerdem in Moodle integrierbar.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit den anderen Kursteilnehmer:innen zu vernetzen und vertiefen Sie das Gelernte im Nachgang zum Kurs.

Inhalte

  1. Einführung in das Thema Videokonferenz
  2. Videokonferenzen starten und Teilnehmer einladen
  3. Technische Voraussetzungen, Regeln vereinbaren, Dos & Don‘ts
  4. Interaktions- und Feedbackmöglichkeiten
  5. Breakout-Rooms für Kleingruppenarbeit
  6. Videokonferenzen in BigBlueButton und Jitsi selbst als Moderator leiten

Art der Durchführung

Virtueller Workshop und Selbstlernphasen, Dauer: 2 Online-Präsenztermine 90 min

Die Schulung richtet sich an:

Lehrende, Fortbildungsbeauftrage der Landesschulämter bzw. Landesschulbehörden

Sie benötigen grundlegende PC-Kenntnisse

Diesen Kurs kaufen

In unserem Trailer bekommen Sie einen kleinen Einblick zu den Kursinhalten (Dauer: ca. 2 Minuten).